7 Tage im Oktober

Das Buch entstand während einer Krise, in der der Autor fast wieder zur Flasche gegriffen hat. In dieser Zeit hat er seine Gedanken und Gefühle aufgeschrieben. Manchmal war er nahe daran, aufzugeben. Schlaflosigkeit, Unruhe und Gedanken an die Vergangenheit, sowie Selbstmordgedanken bestimmten in dieser Zeit seinen Tag. Einige Tage stand die Flasche schon auf dem Tisch. Sie war Verlockung, aber auch Warnung zur gleichen Zeit. Das er nicht zur Flasche gegriffen hat und seinem Leben kein Ende gesetzt hat, lag daran, das das Aufschreiben der Gedanken, Gefühle eine Art Ventil geworden ist und ihm über diese Zeit hinweg geholfen hat. Ein lesenswertes Buch für alle, die sich mit dem Thema auseinander setzen möchten.

Seiten: Broschiert: 180 Seiten

ISBN: 978-3842370623

Autor: Uwe Kindermann

Verlag: Books on Demand; Auflage: 1 (7. Juli 2011)

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

alko-hohl.de Logo Footer

© 2019 Alko-Hohl.de Alle Rechte vorbehalten.

Mit Benutzername und Passwort einloggen.

Passwort vergessen?