Autor:
Stefan Leidig / Ingrid Glomp
Verlag:
Kösel; Auflage: 2., Aufl. (Februar 2003)
ISBN-13:
978-3466306145

Ängste äußern sich sehr unterschiedlich. Ob man sich vor fremden Men- schen fürchtet, unbegründete Ängste vor Krankheiten entwickelt oder unberechenbar in Panik gerät … die Palette ist groß. Oftmals leiden die Betroffenen über Wochen und Monate, bis sie Hilfe suchen, und häufig dauert es Jahre, bis sie welche finden. Dabei sind Ängste nichts Unge- wöhnliches: Inzwischen erkrankt jeder vierte Deutsche einmal in seinem Leben daran.
Die Autoren beschreiben, bei welchen Angststörungen welche Behand- lungsmethoden sinnvoll sind und wie diese konkret aussehen. Die Be- tonung liegt dabei auf verschiedenen Formen der Verhaltenstherapie, die sich als besonders wirkungsvoll erwiesen hat. Außerdem enthält das Buch viele Übungen und Anleitungen zur Selbsthilfe.